Dienstleistungen - 92966-2021

23/02/2021    S37

Italien-Chieri: Recycling von Siedlungsabfällen

2021/S 037-092966

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Consorzio Chierese per i servizi
Postanschrift: strada Fontaneto 119
Ort: Chieri
NUTS-Code: ITC11 Torino
Postleitzahl: 10023
Land: Italien
Kontaktstelle(n): Mottura Gianmarco
E-Mail: ccs@postecert.it
Telefon: +39 0119414343
Fax: +39 0119473130
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.ccs.to.it
I.5)Haupttätigkeit(en)
Umwelt

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Servizio di operazioni di recupero, escluso il trasporto, ad operatore economico dotato di impianto autorizzato, dei rifiuti CER 20 01 08 — rifiuti biodegradabili di cucine e mense — CIG: 84924531EB.

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
90514000 Recycling von Siedlungsabfällen
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 2 665 679.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITC11 Torino

Abschnitt IV: Verfahren

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2020/S 218-535630

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Bezeichnung des Auftrags:

Servizio di operazioni di recupero, escluso il trasporto, ad operatore economico dotato di impianto autorizzato, dei rifiuti CER 20 01 08 — rifiuti biodegradabili di cucine e mense — CIG: 84924531EB.

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
17/02/2021
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Bioland srl
Ort: Roma
NUTS-Code: ITI43 Roma
Land: Italien
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 3 091 680.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 2 665 679.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
18/02/2021