Dienstleistungen - 92987-2021

23/02/2021    S37

Frankreich-Nanterre: Technische Überwachung

2021/S 037-092987

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Conseil départemental des Hauts-de-Seine
Postanschrift: 57 rue des Longues Raies
Ort: Nanterre
NUTS-Code: FR105 Hauts-de-Seine
Postleitzahl: 92000
Land: Frankreich
Kontaktstelle(n): Direction de la commande publique
E-Mail: Cmorin@hauts-de-seine.fr
Telefon: +33 147293664
Fax: +33 147294070
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.hauts-de-seine.fr
Adresse des Beschafferprofils: https://marches.maximilien.fr/?page=frame.ConsultationsOrganisme&org=f4g
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Rénovation des contrôleurs de carrefour et extension SITER (Système intelligent de transport et d'exploitation de la route) sur le réseau routier du 78 et du 92

Referenznummer der Bekanntmachung: 2020-407
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
71356100 Technische Überwachung
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Il s'agit d'un marché passé en groupement de commandes en application de la convention constitutive du groupement de commandes. Les prestations sont réparties en deux lots, traités par marché séparé et exécuté par le CD 92 pour le lot nº 1 et par le CD78 pour le lot nº 2. Les spécifications techniques pour la réalisation des prestations sont indiquées au cahier des clauses techniques particulières. À titre informatif, la date prévisionnelle de notification des accords-cadres est prévue en juin 2021 pour le lot nº 1 et en janvier 2021 pour le lot nº 2. Elle est donnée à titre indicatif aux candidats.

Attention: dans le cadre de cette procédure la réponse électronique est obligatoire. Aucun pli papier ne sera accepté.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 600 000.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Travaux d'équipement et de rénovation des matériels dynamiques sur les routes départementales des Hauts-de-Seine

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34923000 Ausrüstung für die Straßenverkehrssteuerung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR105 Hauts-de-Seine
Hauptort der Ausführung:

Département des Hauts-de-Seine.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Le département du 92 assure la gestion de 750 contrôleurs des carrefours (matériels dynamiques) sur les routes du département. Le présent marché a pour objet l'exécution de toutes les prestations, y compris les fournitures, pour assurer la rénovation des contrôleurs de carrefours sur le département du 92 nécessaires au fonctionnement de la signalisation tricolore et de leur raccordement sur le SITER. Ce lot est un accord-cadre mono-attributaire au sens des articles R. 2162-2 et R. 2162-3 du code de la commande publique. En application de l'article R. 2162-4 du code de la commande publique, l'accord-cadre est conclu pour la période initiale qui commencera à compter du 1.6.2021 au plus tôt ou à défaut à la date de notification du marché et se terminera le 31.12.2021 pour un montant minimal de 500 000 EUR HT et sans montant maximal. Pour les périodes de reconduction 1, 2 et 3, les montants minimal et maximal seront identiques, soit 500 000 EUR HT pour le minimum et sans maximum.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 60
Qualitätskriterium - Name: Valeur économique / Gewichtung: 30
Qualitätskriterium - Name: Valeur environnementale / Gewichtung: 10
Preis - Gewichtung: 30
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Travaux d'équipement et de rénovation des matériels dynamiques sur les routes départementales des Yvelines

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34923000 Ausrüstung für die Straßenverkehrssteuerung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR105 Hauts-de-Seine
Hauptort der Ausführung:

Département des Yvelines.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Le département des Yvelines assure la gestion de 347 contrôleurs des carrefours (matériels dynamiques) sur les routes du département. Le présent marché a pour objet l'exécution de toutes les prestations, y compris les fournitures, pour assurer la rénovation des contrôleurs de carrefours sur le département des Yvelines nécessaires au fonctionnement de la signalisation tricolore et de leur raccordement sur le SITER. Ce lot est un accord-cadre mono-attributaire au sens des articles R. 2162-2 et R. 2162-3 du code de la commande publique. En application de l'article R. 2162-4 du code de la commande publique, l'accord-cadre est conclu pour la période initiale qui commencera à compter du 1.1.2021 au plus tôt ou à défaut à la date de notification du marché et se terminera le 31.12.2021 pour un montant minimal de 100 000 EUR HT et sans montant maximal. Pour les périodes de reconduction 1, 2 et 3, les montants minimal et maximal seront identiques, soit 100 000 EUR HT pour le minimum et sans montant maximal.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 60
Qualitätskriterium - Name: Valeur économique / Gewichtung: 30
Qualitätskriterium - Name: Valeur environnementale / Gewichtung: 10
Preis - Gewichtung: 30
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2020/S 179-432230
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 2020-407
Los-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

Travaux d'équipement et de rénovation des matériels dynamiques sur les routes départementales des Hauts-de-Seine

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
19/01/2021
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 7
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 7
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: ja
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Eiffage Énergie Systèmes (mandataire)
Postanschrift: 28 rue Lavoisier
Ort: Nanterre Cedex
NUTS-Code: FR105 Hauts-de-Seine
Postleitzahl: 92016
Land: Frankreich
Internet-Adresse: http://www.eiffageenergiesystemes.com
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: SPIE Citynetworks — SAS (cotraitant)
Postanschrift: ZI La Marinière — 22 rue Gustave Eiffel — BP 70
Ort: Bondoufle Cedex
NUTS-Code: FR104 Essonne
Postleitzahl: 91071
Land: Frankreich
Internet-Adresse: http://www.spie.com
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Niedrigstes Angebot: 797 584.80 EUR / höchstes Angebot: 1 144 865.00 EUR das berücksichtigt wurde
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 2020-407
Los-Nr.: 2
Bezeichnung des Auftrags:

Travaux d'équipement et de rénovation des matériels dynamiques sur les routes départementales des Yvelines

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
19/01/2021
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 6
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 6
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: ja
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Eiffage —nergie Systèmes (mandataire)
Postanschrift: 28 rue Lavoisier
Ort: Nanterre Cedex
NUTS-Code: FR105 Hauts-de-Seine
Postleitzahl: 92016
Land: Frankreich
Internet-Adresse: http://www.eiffageenergiesystemes.com
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: SPIE Citynetworks — SAS (cotraitant)
Postanschrift: ZI La Marinière — 22 rue Gustave Eiffel — BP 70
Ort: Bondoufle Cedex
NUTS-Code: FR104 Essonne
Postleitzahl: 91071
Land: Frankreich
Internet-Adresse: http://www.spie.com
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Niedrigstes Angebot: 499 740.20 EUR / höchstes Angebot: 693 273.64 EUR das berücksichtigt wurde
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Cergy-Pontoise
Postanschrift: 2 boulevard de l'Hautil
Ort: Cergy-Pontoise
Postleitzahl: 95027
Land: Frankreich
E-Mail: Greffe.ta-cergy-pontoise@juradm.fr
Telefon: +33 130173400
Fax: +33 130173459
Internet-Adresse: http://www.ta-cergypontoise.juradm.fr
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Comité consultatif interdépartemental de Versailles de règlement amiable des litiges relatifs aux marchés publics
Postanschrift: 5 rue Leblanc
Ort: Paris Cedex 15
Postleitzahl: 75911
Land: Frankreich
Telefon: +33 182524267
Fax: +33 182524295
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Cergy-Pontoise
Postanschrift: 2 boulevard de l'Hautil
Ort: Cergy-Pontoise
Postleitzahl: 95027
Land: Frankreich
E-Mail: Greffe.ta-cergy-pontoise@juradm.fr
Telefon: +33 130173400
Fax: +33 130173459
Internet-Adresse: http://www.ta-cergypontoise.juradm.fr
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
18/02/2021