Dienstleistungen - 93123-2021

23/02/2021    S37

Frankreich-Paris: Dienstleistungen im Zusammenhang mit Siedlungs- und anderen Abfällen

2021/S 037-093123

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Syctom
Postanschrift: 86 rue Regnault
Ort: Paris
NUTS-Code: FR101 Paris
Postleitzahl: 75013
Land: Frankreich
Kontaktstelle(n): Direction des marchés et des affaires juridiques et foncières
E-Mail: Marchespublics@syctom-paris.fr
Telefon: +33 140131700
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.syctom-paris.fr/
Adresse des Beschafferprofils: http://www.maximilien.fr
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Agentur/Amt auf regionaler oder lokaler Ebene
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Traitement et valorisation des déchets ménagers

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Exploitation du centre de tri des collectes sélectives du Syctom à Paris XVII

Referenznummer der Bekanntmachung: 20056
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
90500000 Dienstleistungen im Zusammenhang mit Siedlungs- und anderen Abfällen
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Marché conclu à prix unitaires pour une durée de six ans. Les prix unitaires valent pour les prestations d'exploitation et que les prix du GER sont conclus au forfait dans le respect de l'enveloppe définie.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 35 049 044.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
90500000 Dienstleistungen im Zusammenhang mit Siedlungs- und anderen Abfällen
90513000 Behandlung und Beseitigung ungefährlicher Siedlungs- und anderer Abfälle
90510000 Beseitigung und Behandlung von Siedlungsabfällen
45259000 Reparatur und Wartung von Anlagen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR101 Paris
Hauptort der Ausführung:

Centre de tri de Paris XVII, situé au 41 boulevard de Douaumont, 75017 Paris.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Exploitation «collectes sélectives» — réception, contrôle, tri et conditionnement des collectes sélectives multi-matériaux et mono-matériaux du Syctom, gestion des collectes déclassées, des refus et des déchets dangereux extraits, gestion des stocks amont/aval, mise à disposition des produits triés auprès des filières désignées par le Syctom, GER, maintenance, maintien en état de propreté de l'ensemble du site, maintenance des niveaux 1 à 3, maintenance des niveaux 4 et 5: Gros entretien renouvellement (GER).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique de l'offre / Gewichtung: 55
Preis - Gewichtung: 45
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Prestations similaires dans les conditions de l'article R. 2122-7 du code de la commande publique.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

La valeur du marché de 35 049 044 EUR HT indiqué dans le présent avis, correspond au montant estimatif du marché issu du scénario de consommation de l'offre. Le marché est conclu à prix unitaires appliqués aux quantités réellement exécutées.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2020/S 187-450492
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 2021009MEV
Bezeichnung des Auftrags:

Exploitation des collectes sélectives du centre de tri Paris 17

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/02/2021
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 5
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Suez RV Île-de-France
Postanschrift: 19-21 rue Émile Duclaux
Ort: Suresnes
NUTS-Code: FR105 Hauts-de-Seine
Postleitzahl: 92150
Land: Frankreich
Internet-Adresse: http://www.suez.fr
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 35 049 044.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Paris
Postanschrift: 7 rue de Jouy
Ort: Paris
Postleitzahl: 75004
Land: Frankreich
E-Mail: Greffe.ta-paris@juradm.fr
Telefon: +33 144594400
Fax: +33 144594646
Internet-Adresse: http://paris.tribunal-administratif.fr
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Paris
Postanschrift: 7 rue de Jouy
Ort: Paris
Postleitzahl: 75004
Land: Frankreich
E-Mail: Greffe.ta-paris@juradm.fr
Telefon: +33 144594400
Fax: +33 144594646
Internet-Adresse: http://paris.tribunal-administratif.fr
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
18/02/2021