Paslaugos - 449068-2019

24/09/2019    S184    - - Paslaugos - Papildoma informacija - Konkurso procedūra su derybomis 

Vokietija, VFR-Bad Breisig: Paslaugos valdžios sektoriui

2019/S 184-449068

Klaidų ištaisymas

Skelbimas, susijęs su pakeitimais ar papildoma informacija

Paslaugos

(Europos Sąjungos oficialiojo leidinio priedas, 2019/S 179-436358)

Legal Basis:

Direktyva 2014/24/ES

I dalis: Perkančioji organizacija ar perkantysis subjektas

I.1)Pavadinimas ir adresai
Verbandsgemeinde Bad Breisig
Bachstraße 11
Bad Breisig
53498
Vokietija
El. paštas: marcel.caspers@bad-breisig.de
NUTS kodas: DEB12

Interneto adresas (-ai):

Pagrindinis adresas: www.bad-breisig.de

II dalis: Objektas

II.1)Pirkimo apimtis
II.1.1)Pavadinimas:

Kaufmännische und technische Betriebsführung des Eigenbetriebs „Wasserwerk der Verbandsgemeinde Bad Breisig“

Nuorodos numeris: 012
II.1.2)Pagrindinis BVPŽ kodas
75131000
II.1.3)Sutarties tipas
Paslaugos
II.1.4)Trumpas aprašymas:

Der Auftraggeber beabsichtigt die Vergabe von Dienstleistungen für die gesamte kaufmännische und technische Betriebsführung des Eigenbetriebs „Wasserwerks der Verbandsgemeinde Bad Breisig“ mit ca. 14 000 Einwohnern. Bestandteil der Beauftragung ist u. a. die Wahrnehmung der öffentlich-rechtlichen Aufgaben des Eigenbetriebs.

VI dalis: Papildoma informacija

VI.5)Šio skelbimo išsiuntimo data:
20/09/2019
VI.6)Pradinio skelbimo nuoroda
Skelbimo Europos Sąjungos oficialiajame leidinyje numeris: 2019/S 179-436358

VII dalis: Pakeitimai

VII.1)Informacija, kuri turi būti pakeista ar papildyta
VII.1.2)Taisytinas pradinio skelbimo tekstas
Dalies numeris: III.1.3)
Keistino teksto vieta: Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Yra:

[...]

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:

[...]

1.1) Alle Referenzen müssen die kaufmännische und technische Betriebsführung eines Eigenbetriebs, einer Anstalt des öffentlichen Rechts oder einer sonstigen Körperschaft des öffentlichen Rechts, deren Aufgabe die Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung ist, zum Inhalt haben;

1.2) Bei allen Referenzen muss sich die Zuständigkeit der Körperschaft des öffentlichen Rechts auf ein Gemeindegebiet mit mindestens 10 000 Einwohnern beziehen;

[...]

Turi būti:

[...]

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:

[...]

1.1) Alle Referenzen müssen die kaufmännische und technische Betriebsführung eines Eigenbetriebs, einer Anstalt des öffentlichen Rechts, einer sonstigen Körperschaft des öffentlichen Rechts oder eines in privater Rechtsform organisierten Betriebs, deren bzw. dessen Aufgabe die öffentliche Wasserversorgung ist, zum Inhalt haben.

1.2) Bei allen Referenzen muss sich die Zuständigkeit des Eigenbetriebs, der Anstalt des öffentlichen Rechts, der sonstigen Körperschaft des öffentlichen Rechts oder des in privater Rechtsform organisierten Betriebs, deren bzw. dessen Aufgabe die öffentliche Wasserversorgung ist, auf ein Gebiet mit mindestens 10 000 Einwohnern beziehen.

[...]

VII.2)Kita papildoma informacija: