Werken - 252144-2018

13/06/2018    S111    - - Werken - Aankondiging van een opdracht - Openbare procedure 

Duitsland-Münsterschwarzach: Installeren van centrale verwarming

2018/S 111-252144

Aankondiging van een opdracht

Werken

Richtlijn 2014/24/EU

Afdeling I: Aanbestedende dienst

I.1)Naam en adressen
Abtei Münsterschwarzach
Schweinfurter Str. 40
Münsterschwarzach
97359
Duitsland
Contactpersoon: SBW-Bauträger- und Verwaltungs-GmbH, Ansprechp.: Herr Johannes Kraft, Rotkreuzstraße 2 a, 97080 Würzburg
Telefoon: +49 931-780234-53
E-mail: johannes.kraft@sbw-bau.de
Fax: +49 931-780234-56
NUTS-code: DE268

Internetadres(sen):

Hoofdadres: www.abtei-muensterschwarzach.de

Adres van het kopersprofiel: http://www.staatsanzeiger-eservices.de/eu.html

I.2)Inlichtingen betreffende gezamenlijke aanbesteding
I.3)Communicatie
De aanbestedingsstukken zijn rechtstreeks, volledig, onbeperkt en gratis beschikbaar op: https://www.staatsanzeiger-eservices.de/aJs/EuBekVuUrl?z_param=140778
Nadere inlichtingen zijn te verkrijgen op een ander adres:
SBW-Bauträger- und Verwaltungs-GmbH, Ansprechp.: Herr Johannes Kraft,
Rotkreuzstraße 2 a,
Würzburg
97080
Duitsland
Contactpersoon: H. Johannes Kraft
Telefoon: +49 931-780234-53
E-mail: johannes.kraft@sbw-bau.de
Fax: +49 931-780234-56
NUTS-code: DE263

Internetadres(sen):

Hoofdadres: www.sbw-bau.de

Inschrijvingen of aanvragen tot deelneming moeten worden ingediend het volgende adres:
Abtei Münsterschwarzach – Baubüro
Schweinfurter Straße 40
Münsterschwarzach
97359
Duitsland
Contactpersoon: Baubüro Herr Rüdiger Amthor
Telefoon: +49 9324-20212
E-mail: baubuero@abtei-muensterschwarzach.de
Fax: +49 9324-20239
NUTS-code: DE268

Internetadres(sen):

Hoofdadres: www.abtei-muensterschwarzach.de

I.4)Soort aanbestedende dienst
Ander type: Missionsbenediktiner Abtei Münsterschwarzach als Träger eines privaten, staatlich anerkannten Gymnasiums
I.5)Hoofdactiviteit
Recreatie, cultuur en godsdienst

Afdeling II: Voorwerp

II.1)Omvang van de aanbesteding
II.1.1)Benaming:

Generalsanierung Egbert-Gymnasium Münsterschwarzach- LV 12 Heizungsinstallationsarbeiten

II.1.2)CPV-code hoofdcategorie
45331100
II.1.3)Type opdracht
Werken
II.1.4)Korte beschrijving:

Installation von Heizungsleitung, Heizkörpern,Fußbodenheizungen, Meß- und Regeltechnik

II.1.5)Geraamde totale waarde
II.1.6)Inlichtingen over percelen
Verdeling in percelen: neen
II.2)Beschrijving
II.2.1)Benaming:
II.2.2)Aanvullende CPV-code(s)
45331100
II.2.3)Plaats van uitvoering
NUTS-code: DE268
Voornaamste plaats van uitvoering:

Münsterschwarzach

II.2.4)Beschrijving van de aanbesteding:

Ausführung von Heizungsinstallationsarbeiten.

Die Abtei beabsichtigt die Sanierung des Egbert- Gymnasiums. Die maßnahme umfaßt die Gebäudeteile A- G. Die angrenzenden Turnhallen sind nicht Bestandteil der Maßnahme. Der Umfang betriftt zunächst den Bauabschn. 1 der die Bauteile D, F und G betrifft.

Verlegung und Lieferung von ca. Verlegeplatten, Fußbodenheizverteiler für Fußbodenheizung, Verlegung von 20 000 m Fußbodenheizungsrohr.

Lieferung und Verlegung von ca. 1000 m Heizungsrohr von DN 15 bis DN 80.

Lieferung und Installation von ca. 50 Hzkp.

Lieferung ubnd Installation von Pufferspeicheranlage und Frischwassererwärmungsstation.

Lieferung ubnd Installation einer Abgasanlage für eine Gastherme.

Lieferung und Inst. von 2 Wärmetauschern für Lüftungsanlage.

Lieferung und Install. von 3 Hydraulischen Weichen.

Lieferung und Installation von Meß- Steuetr- und Regeltechnik einschl. Schaltschränke.

II.2.5)Gunningscriteria
De onderstaande criteria
Prijs
II.2.6)Geraamde waarde
II.2.7)Looptijd van de opdracht, de raamovereenkomst of het dynamische aankoopsysteem
Aanvang: 03/12/2018
Deze opdracht kan worden verlengd: neen
II.2.10)Inlichtingen over varianten
Varianten worden geaccepteerd: neen
II.2.11)Inlichtingen over opties
Opties: neen
II.2.12)Inlichtingen over elektronische catalogi
II.2.13)Inlichtingen over middelen van de Europese Unie
De aanbesteding houdt verband met een project en/of een programma dat met middelen van de EU wordt gefinancierd: neen
II.2.14)Nadere inlichtingen

Afdeling III: Juridische, economische, financiële en technische inlichtingen

III.1)Voorwaarden voor deelneming
III.1.1)Geschiktheid om de beroepsactiviteit uit te oefenen, waaronder de vereisten in verband met de inschrijving in het beroeps- of handelsregister
Lijst en beknopte beschrijving van de voorwaarden:

Die Eignung ist durch Vorlage der PQ-Nr. oder vorläufig durch die ausgefüllte „Eigenerklärung zur Eignung“ gem. Formblatt 124 oder eine Einheitliche Europäische Eigenerklärung (EEE) mit dem Angebot nachzuweisen.

Gelangt das Angebot eines nicht präqualifizierten Bieters in die engere Wahl, sind die im Formblatt 124 bzw. der EEE angegebenen Bescheinigungen innerhalb von 6 Kalendertagen nach Aufforderung vorzulegen.

Dies sind u. a.:

— eine Referenzbescheinigung für 3 Referenzen mit Angaben in Anlehnung an das Formblatt 444,

— Bestätigung Gewerbeanmeldung, Handelsregisterauszug und Eintragung in der Handwerksrolle bzw. bei der Industrie und Handelskammer,

— Auszug aus dem Gewerbezentralregister gem. § 150a GewO beim Bundesamt für Justiz.

Beruft sich der Bieter zur Erfüllung des Auftrages auf die Fähigkeiten anderer Unternehmen, ist die jeweilige Nummer im Präqualifikationsverzeichnis anzugeben, oder es sind die Erklärungen und Bescheinigungen gemäß dem Formblatt 124 bzw. der EEE auch für diese anderen Unternehmen auf Verlangen vorzulegen.

III.1.2)Economische en financiële draagkracht
Lijst en beknopte beschrijving van de selectiecriteria:

Die Eignung ist durch Vorlage der PQ-Nr. oder vorläufig durch die ausgefüllte „Eigenerklärung zur Eignung“ gem. Formblatt 124 oder eine Einheitliche Europäische Eigenerklärung (EEE) mit dem Angebot nachzuweisen.

Gelangt das Angebot eines nicht präqualifizierten Bieters in die engere Wahl, sind die im Formblatt 124 bzw. der EEE angegebenen Bescheinigungen innerhalb von 6 Kalendertagen nach Aufforderung vorzulegen.

Dies sind u. a.:

— eine Bestätigung eines vereidigten Wirtschaftsprüfers / Steuerberaters oder entsprechend testierte Jahresabschlüsse oder entsprechend testierte Gewinn- und Verlustrechnungen über den Umsatz des Unternehmens in den letzten 3 Geschäftsjahren,

— eine Unbedenklichkeitsbescheinigung der tariflichen Sozialkasse, eine Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamtes bzw. Bescheinigung in Steuersachen sowie eine Freistellungsbescheinigung nach § 48b EStG.

Beruft sich der Bieter zur Erfüllung des Auftrages auf die Fähigkeiten anderer Unternehmen, ist die jeweilige Nummer im Präqualifikationsverzeichnis anzugeben, oder es sind die Erklärungen und Bescheinigungen gemäß dem Formblatt 124 bzw. der EEE auch für diese anderen Unternehmen auf Verlangen vorzulegen.

III.1.3)Technische en beroepsbekwaamheid
Lijst en beknopte beschrijving van de selectiecriteria:

Die Eignung ist durch Vorlage der PQ-Nr. oder vorläufig durch die ausgefüllte „Eigenerklärung zur Eignung“ gem. Formblatt 124 oder eine Einheitliche Europäische Eigenerklärung (EEE) mit dem Angebot nachzuweisen.

Gelangt das Angebot eines nicht präqualifizierten Bieters in die engere Wahl, sind die im Formblatt 124 bzw. der EEE angegebenen Bescheinigungen innerhalb von 6 Kalendertagen nach Aufforderung vorzulegen.

Dies sind u. a.:

— die Zahl der in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren jahresdurchschnittlich beschäftigten Arbeitskräfte, gegliedert nach Lohngruppen mit Extra ausgewiesenem technischen Leitungspersonal,

— eine qualifizierte Unbedenklichkeitsbescheinigung der Berufsgenossenschaft des für mich zuständigen Versicherungsträgers mit Angabe der Lohnsummen vorlegen.

Darüber hinaus sind folgende Nachweise mit der Abgabe des Angebotes vorzulegen:

— TRGS 519 + 521 Fachkundenachweise Mitarbeiter,

— BGR 128 Fachkundenachweise Mitarbeiter,

— Zulassung zur Durchführung von Abbruch- und Sanierungsarbeiten an schwachgebundenen Asbestprodukten.

III.1.5)Informatie over voorbehouden opdrachten
III.2)Voorwaarden met betrekking tot de opdracht
III.2.2)Voorwaarden inzake de uitvoering van de opdracht:
III.2.3)Inlichtingen over het personeel dat verantwoordelijk zal zijn voor de uitvoering van de opdracht
Verplichting tot vermelding van de namen en beroepskwalificaties van het personeel dat met het uitvoeren van de opdracht wordt belast

Afdeling IV: Procedure

IV.1)Beschrijving
IV.1.1)Type procedure
Openbare procedure
IV.1.3)Inlichtingen over een raamovereenkomst of dynamisch aankoopsysteem
IV.1.4)Inlichtingen over een beperking van het aantal oplossingen of inschrijvingen tijdens de onderhandeling of de dialoog
IV.1.6)Inlichtingen over elektronische veiling
IV.1.8)Inlichtingen over de Overeenkomst inzake overheidsopdrachten (GPA)
De opdracht valt onder de GPA: ja
IV.2)Administratieve inlichtingen
IV.2.1)Eerdere bekendmaking betreffende deze procedure
IV.2.2)Termijn voor ontvangst van inschrijvingen of deelnemingsaanvragen
Datum: 18/07/2018
Plaatselijke tijd: 09:00
IV.2.3)Geraamde datum van verzending van uitnodigingen tot inschrijving of deelneming aan geselecteerde gegadigden
IV.2.4)Talen die mogen worden gebruikt bij het indienen van inschrijvingen of aanvragen tot deelneming:
Duits
IV.2.6)Minimumtermijn gedurende welke de inschrijver zijn inschrijving gestand moet doen
De inschrijving moet geldig blijven tot: 15/09/2018
IV.2.7)Omstandigheden waarin de inschrijvingen worden geopend
Datum: 18/07/2018
Plaatselijke tijd: 09:00
Plaats:

Abtei Münsterschwarzach

Baubüro

Schweinfurter Str. 40

Inlichtingen over gemachtigde personen en de openingsprocedure:

Nur Vertreter des Bauherrn

Afdeling VI: Aanvullende inlichtingen

VI.1)Inlichtingen over periodiciteit
Periodieke opdracht: neen
VI.2)Inlichtingen over elektronische workflows
VI.3)Nadere inlichtingen:
VI.4)Beroepsprocedures
VI.4.1)Beroepsinstantie
Vergabekammer Nordbayern bei der Regierung von Mittelfranken
Promenade 27
Ansbach
91522
Duitsland
Telefoon: +49 981-531277
E-mail: vergabekammer.nordbayern@reg-mfr.bayern.de
Fax: +49 981-531837

Internetadres: https://www.regierung.mittelfranken.bayern.de/aufg_abt/abt2/abt3Sg2101.htm

VI.4.2)Voor bemiddelingsprocedures bevoegde instantie
VI.4.3)Beroepsprocedure
VI.4.4)Dienst waar inlichtingen over de beroepsprocedures kunnen worden verkregen
VI.5)Datum van verzending van deze aankondiging:
11/06/2018