Werken - 142339-2020

24/03/2020    S59

Oostenrijk-Wenen: Bouwwerkzaamheden

2020/S 059-142339

Aankondiging van een gegunde opdracht – speciale sectoren

Resultaten van de aanbestedingsprocedure

Werken

Rechtsgrond:
Richtlijn 2014/25/EU

Afdeling I: Aanbestedende instantie

I.1)Naam en adressen
Officiële benaming: ÖBB-Infrastruktur Aktiengesellschaft, Geschäftsbereich Projekte Neu-/Ausbau
Postadres: Praterstern 3
Plaats: Wien
NUTS-code: AT130 Wien
Postcode: 1020
Land: Oostenrijk
Contactpersoon: ÖBB-Infrastruktur Aktiengesellschaft; Stab Einkauf Bau- und Baudienstleistungen (BBDL), Dipl. -Ing. (FH) Tim Wickel
E-mail: tim.wickel@oebb.at
Internetadres(sen):
Hoofdadres: www.oebb.at
I.6)Hoofdactiviteit
Vervoersdiensten per spoor

Afdeling II: Voorwerp

II.1)Omvang van de aanbesteding
II.1.1)Benaming:

PROVIA 33305 – ÖBB Koralmbahn Graz –Klagenfurt Abs. Feldkirchen – Zettling; Baulos 3.1

Referentienummer: PROVIA 33305
II.1.2)CPV-code hoofdcategorie
45000000 Bouwwerkzaamheden
II.1.3)Type opdracht
Werken
II.1.4)Korte beschrijving:

Das Baulos 3.1 betrifft den Koralmbahn-Abschnitt Feldkirchen – Zettling, km 7 400,00-km 13 058,00 und umfasst im Wesentlichen die Unterflurtrasse Feldkirchen inkl. angrenzenden Wannen und Stützmauern(auch als Unterflurbauwerk FW2 bezeichnet) sowie die dazugehörigen Technikgebäude, Notausgänge,Landes- und Gemeindestraßen, Aufschließungs- und Bedienwege sowie Gewässerschutz anlagen und Löschwasserleitungen. Des Weiteren sind im Projektgebiet zu kreuzende Deponien und Verdachtsflächen zusanieren, 3 Brückenbauwerke zu erstellen und diverse Leitungen zu verlegen bzw. umzulegen.

II.1.6)Inlichtingen over percelen
Verdeling in percelen: neen
II.2)Beschrijving
II.2.3)Plaats van uitvoering
NUTS-code: AT221 Graz
Voornaamste plaats van uitvoering:

Graz

II.2.4)Beschrijving van de aanbesteding:

Das Baulos 3.1 betrifft den Koralmbahn-Abschnitt Feldkirchen – Zettling, km 7 400,00-km 13 058,00 und umfasst im Wesentlichen die Unterflurtrasse Feldkirchen inkl. angrenzenden Wannen und Stützmauern(auch als Unterflurbauwerk FW2 bezeichnet) sowie die dazugehörigen Technikgebäude, Notausgänge,Landes- und Gemeindestraßen, Aufschließungs- und Bedienwege sowie Gewässerschutz anlagen und Löschwasserleitungen. Des Weiteren sind im Projektgebiet zu kreuzende Deponien und Verdachtsflächen zusanieren, 3 Brückenbauwerke zu erstellen und diverse Leitungen zu verlegen bzw. umzulegen.

II.2.11)Inlichtingen over opties
Opties: ja
Beschrijving van opties:

Leistungen der HG 09:

— OG 09 02 Schmutzwassersammelkanal AWV Grazerfeld;

— OG 09 03 Leitungsbau – AWV Grazerfeld;

— OG 09 04 Leitungsbau – Austro Control;

— OG 09 05 Leitungsbau – A1 Telekom;

— OG 09 06 Leitungsbau – Energie Steiermark Fernwärme;

— OG 09 07 Leitungsbau – Energie Steiermark Stromnetz-LWL;

— OG 09 08 Leitungsbau – Energie Steiermark Gasnetz;

— OG 09 09 Kontextprojekt Errichtung Begleitweg km 7,440-km 8,950.

II.2.13)Inlichtingen over middelen van de Europese Unie
De aanbesteding houdt verband met een project en/of een programma dat met middelen van de EU wordt gefinancierd: neen
II.2.14)Nadere inlichtingen

Afdeling IV: Procedure

IV.1)Beschrijving
IV.1.1)Type procedure
Openbare procedure
IV.1.3)Inlichtingen over een raamovereenkomst of dynamisch aankoopsysteem
IV.1.8)Inlichtingen over de Overeenkomst inzake overheidsopdrachten (GPA)
De opdracht valt onder de GPA: neen
IV.2)Administratieve inlichtingen
IV.2.1)Eerdere bekendmaking betreffende deze procedure
Nummer van de aankondiging in het PB S: 2019/S 156-386134
IV.2.8)Inlichtingen over de stopzetting van een dynamisch aankoopsysteem
IV.2.9)Inlichtingen over de stopzetting van een oproep tot mededinging in de vorm van een periodieke indicatieve vooraankondiging

Afdeling V: Gunning van een opdracht

Opdracht nr.: PROVIA 33305
Benaming:

PROVIA 33305 – ÖBB Koralmbahn Graz –Klagenfurt Abs. Feldkirchen – Zettling; Baulos 3.1

Een opdracht/perceel wordt gegund: neen
V.1)Inlichtingen over niet-gunning
De opdracht/het perceel wordt niet gegund
Er zijn geen inschrijvingen of deelnemingsaanvragen ontvangen, of deze zijn allemaal afgewezen

Afdeling VI: Aanvullende inlichtingen

VI.3)Nadere inlichtingen:

Maßgebend für diese Entscheidung war, dass Adaptierungen der Ausschreibungsunterlagen notwendig geworden sind, die eine Neuausschreibung erforderlich machen. Zum einen gibt es Änderungen bei der Verfügbarkeit der Grundstücke (einzelne Grundstücke stehen unerwartet nicht wie geplant zur Verfügung / einzelne Grundstücke stehen wiederum unerwartet früher als geplant zur Verfügung) was zu einer wesentlichen Änderung im Bauablauf führt. Ferner sind aufgrund neuer Erkenntnisse Änderungen der Ausschreibung insbesondere im Bereich der Baugrubensicherung erforderlich.

Es wurden somit Umstände bekannt, die, wären sie schon vor Einleitung des Vergabeverfahrens bekannt gewesen, zu einer inhaltlich wesentlich anderen Ausschreibung geführt hätten. Daher erfolgt der Widerruf aufgrund von notwendigen und wesentlichen Adaptierungen der Ausschreibungsunterlagen.

Wir ersuchen um Kenntnisnahme sowie Verständnis und hoffen auf Ihre Beteiligung bei einem neuen Vergabeverfahren.

VI.4)Beroepsprocedures
VI.4.1)Beroepsinstantie
Officiële benaming: Bundesverwaltungsgericht
Postadres: Erdbergstraße 192-196
Plaats: Wien
Postcode: 1030
Land: Oostenrijk
E-mail: einlaufstelle@bvwg.gv.at
Telefoon: +43 1/601490
Fax: +43 71123/8891541
Internetadres: https://www.bvwg.gv.at
VI.5)Datum van verzending van deze aankondiging:
20/03/2020