Werken - 384385-2019

14/08/2019    S156

Deutschland-Schwäbisch-Hall: Bautischlerarbeiten

2019/S 156-384385

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Diakonie-Klinikum Schwäbisch-Hall gGmbH
Postanschrift: Diakoniestr. 10
Ort: Schwäbisch-Hall
NUTS-Code: DE11A Schwäbisch Hall
Postleitzahl: 74523
Land: Deutschland
E-Mail: vergabe@temak.de

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.deutsches-ausschreibungsblatt.de/VN/X-TEMAK-2019-0019

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: gGmbH, gefördert durch öffentliche Mittel
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Umbau NFD-Container – Festeinbauten u. Modulsystem

Referenznummer der Bekanntmachung: X-TEMAK-2019-0019
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45421000 Bautischlerarbeiten
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Umbau NFD Container – Los 1) Festeinbauten Holz/Kunststoff; Los 2) Modulsystem.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Niedrigstes Angebot: 9 126.63 EUR / höchstes Angebot: 84 981.00 EUR das berücksichtigt wurde
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Festeinbau.

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45421000 Bautischlerarbeiten
33192000 Möbel für ärztliche Zwecke
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE11A Schwäbisch Hall
Hauptort der Ausführung:

Schwäbisch Hall

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Detaillierte Beschreibung in den Vergabeunterlagen.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Vollständigkeit Angaben / Gewichtung: 5,00
Qualitätskriterium - Name: Referenzen / Gewichtung: 5,00
Qualitätskriterium - Name: Investitionskosten / Gewichtung: 90,00
Preis - Gewichtung: 90,00
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Fragen zu den Vergabeunterlagen wurden nur schriftlich bei der temak per eMail an: vergabe@temak.de bis 6.5.2019 entgegengenommen und auf URL:https://www.deutsches-ausschreibungsblatt.de/VN/X-TEMAK-2019-0019 unter „zusätzliche Informationen“ zur Verfügung gestellt.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Modulsyst.

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45421000 Bautischlerarbeiten
39151300 Modulmöbel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE11A Schwäbisch Hall
Hauptort der Ausführung:

Schwäbisch Hall

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Detaillierte Beschreibung in den Vergabeunterlagen.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Fragen zu den Vergabeunterlagen wurden nur schriftlich bei der temak per eMail an: vergabe@temak.de bis 6.5.2019 entgegengenommen und auf URL:https://www.deutsches-ausschreibungsblatt.de/VN/X-TEMAK-2019-0019 unter „zusätzliche Informationen“ zur Verfügung gestellt.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 074-174374
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 1.1
Los-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

Festeinbau.

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
02/07/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 3
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Creative Inneneinrichtungen
Postanschrift: Im Eichwald 1
Ort: Dornburg
NUTS-Code: DE723 Limburg-Weilburg
Postleitzahl: 65599
Land: Deutschland
E-Mail: simone.kegler@staudt-creativ.de
Telefon: +49 643691510
Fax: +49 6436915122
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Niedrigstes Angebot: 9 356.31 EUR / höchstes Angebot: 60 542.00 EUR das berücksichtigt wurde
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 2.1
Los-Nr.: 2
Bezeichnung des Auftrags:

Modulsyst.

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
02/07/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 3
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: MetzMedic GmbH
Postanschrift: Bargloyer Weg 14
Ort: Wildeshausen
NUTS-Code: DE94D Oldenburg, Landkreis
Postleitzahl: 27793
Land: Deutschland
E-Mail: a.janowitz@metzmedic.com
Telefon: +49 4431-7483350
Fax: +49 4431-7483395

Internet-Adresse: www.metzmedic.com

Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Niedrigstes Angebot: 9 126.63 EUR / höchstes Angebot: 24 439.00 EUR das berücksichtigt wurde
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer Baden-Württemberg
Ort: Karlsruhe
Land: Deutschland
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Diakonie-Klinikum Schwäbisch-Hall
Postanschrift: Diakoniestr. 10
Ort: Schwäbisch Hall
Postleitzahl: 74523
Land: Deutschland
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
12/08/2019