Diensten - 390035-2016

05/11/2016    S214    - - Diensten - Aankondiging van een gegunde opdracht - Openbare procedure 

Duitsland-Fichtenau: Verhuur van communicatielijnen over land

2016/S 214-390035

Aankondiging van een gegunde opdracht

Resultaten van de aanbestedingsprocedure

Diensten

Legal Basis:

Richtlijn 2014/24/EU

Afdeling I: Aanbestedende dienst

I.1)Naam en adressen
Gemeinde Fichtenau
Hauptstraße 2
Fichtenau
74579
Duitsland
Contactpersoon: Anja Wagemann
Telefoon: +49 7962/892-0
E-mail: info@fichtenau.de
Fax: +49 7962/892-60
NUTS-code: DE11A

Internetadres(sen):

Hoofdadres: http://www.fichtenau.de

I.2)Inlichtingen betreffende gezamenlijke aanbesteding
De opdracht wordt gegund door een aankoopcentrale
I.4)Soort aanbestedende dienst
Regionale of plaatselijke instantie
I.5)Hoofdactiviteit
Algemene overheidsdiensten

Afdeling II: Voorwerp

II.1)Omvang van de aanbesteding
II.1.1)Benaming:

Ausschreibung des Netzbetriebes eines FTTC-Netzes in der Gemeinde Fichtenau und der Gemeinde Stimpfach – Vergabe einer Dienstleistungskonzession.

II.1.2)CPV-code hoofdcategorie
64214400
II.1.3)Type opdracht
Diensten
II.1.4)Korte beschrijving:

Die Auftraggeber haben jeweils auf ihrer Gemarkung eine passive Infrastruktur in Form eines FTTC-Leerrohres mit eingezogener Glasfaser (144 Fasern) zur Überlassung an einen Netzbetreiber zur Verbesserung der Breitbandversorgung errichtet. Dieses wird im Rahmen der Ausschreibung an einen Netzbetreiber zur Versorgung der anschließbaren Endkunden gegen Zahlung einer Pacht überlassen.

Das Netz dient der Versorgung in der Gemeinde Fichtenau, Ortsteile Bernhardsweiler, Lautenbach, Rötlein, Krettenbach, Wäldershub, Großenhub und in der Gemeinde Stimpfach, Ortsteile Gerbertshofen, Weipertshofen. Mit Auftragserteilung kommt jeweils ein Netzbetriebsvertrag mit der Gemeinde Fichtenau und der Gemeinde Stimpfach zustande.

II.1.6)Inlichtingen over percelen
Verdeling in percelen: neen
II.1.7)Totale waarde van de aanbesteding (exclusief btw)
Waarde zonder btw: 710 000.00 EUR
II.2)Beschrijving
II.2.1)Benaming:
II.2.2)Aanvullende CPV-code(s)
II.2.3)Plaats van uitvoering
NUTS-code: DE11A
Voornaamste plaats van uitvoering:

Gebiet der Gemeinde Fichtenau.

Gebiet der Gemeinde Stimpfach.

II.2.4)Beschrijving van de aanbesteding:

Die Auftraggeber haben jeweils auf ihrer Gemarkung eine passive Infrastruktur in Form eines FTTC-Leerrohres mit eingezogener Glasfaser (144 Fasern) zur Überlassung an einen Netzbetreiber zur Verbesserung der Breitbandversorgung errichtet. Dieses wird im Rahmen der Ausschreibung an einen Netzbetreiber zur Versorgung der anschließbaren Endkunden gegen Zahlung einer Pacht überlassen.

Das Netz dient der Versorgung in der Gemeinde Fichtenau, Ortsteile Bernhardsweiler, Lautenbach, Rötlein, Krettenbach, Wäldershub, Großenhub und in der Gemeinde Stimpfach, Ortsteile Gerbertshofen, Weipertshofen. Mit Auftragserteilung kommt jeweils ein Netzbetriebsvertrag mit der Gemeinde Fichtenau und der Gemeinde Stimpfach zustande.

II.2.5)Gunningscriteria
Kwaliteitscriterium - Naam: Höhe der angebotenen Pacht bzw. Höhe der Anschubfinanzierung / Weging: 55
Kwaliteitscriterium - Naam: Erschließungszeitraum / Weging: 10
Kostencriterium - Naam: Günstigster Endabnehmerpreis (pro Monat/sog. „Grundgebühr“) bezogen auf eine Versorgung mit 50 Mbit/s asymmetrisch für die in der Anlage Versorgungsbereiche vorgegebenen Versorgungsbereiche / Weging: 35
II.2.11)Inlichtingen over opties
Opties: neen
II.2.13)Inlichtingen over middelen van de Europese Unie
De aanbesteding houdt verband met een project en/of een programma dat met middelen van de EU wordt gefinancierd: neen
II.2.14)Nadere inlichtingen

Afdeling IV: Procedure

IV.1)Beschrijving
IV.1.1)Type procedure
Openbare procedure
IV.1.3)Inlichtingen over een raamovereenkomst of dynamisch aankoopsysteem
IV.1.6)Inlichtingen over elektronische veiling
IV.1.8)Inlichtingen over de Overeenkomst inzake overheidsopdrachten (GPA)
De opdracht valt onder de GPA: neen
IV.2)Administratieve inlichtingen
IV.2.1)Eerdere bekendmaking betreffende deze procedure
Nummer van de aankondiging in het PB S: 2015/S 240-435729
IV.2.8)Inlichtingen over de stopzetting van een dynamisch aankoopsysteem
IV.2.9)Inlichtingen over de stopzetting van een oproep tot mededinging in de vorm van een vooraankondiging

Afdeling V: Gunning van een opdracht

Benaming:

Ausschreibung des Netzbetriebes eines FTTC-Netzes in der Gemeinde Fichtenau und der Gemeinde Stimpfach – Vergabe einer Dienstleistungskonzession

Een opdracht/perceel wordt gegund: ja
V.2)Gunning van een opdracht
V.2.1)Datum van de sluiting van de overeenkomst:
09/08/2016
V.2.2)Inlichtingen over inschrijvingen
Aantal inschrijvingen: 1
De opdracht is gegund aan een groep ondernemers: neen
V.2.3)Naam en adres van de contractant
NetCom BW GmbH
Unterer Brühl 2
Ellwangen
73479
Duitsland
NUTS-code: DE146
De contractant is een mkb-bedrijf: neen
V.2.4)Inlichtingen over de waarde van de opdracht/het perceel (exclusief btw)
Totale waarde van de opdracht/het perceel: 710 000.00 EUR
V.2.5)Inlichtingen over uitbesteding

Afdeling VI: Aanvullende inlichtingen

VI.3)Nadere inlichtingen:
VI.4)Beroepsprocedures
VI.4.1)Beroepsinstantie
Vergabekammer Baden-Württemberg beim Regierungspräsidium Karlsruhe
Karl-Friedrich-Straße 17
Karlsruhe
76247
Duitsland
Telefoon: +49 721/926-3985
VI.4.2)Voor bemiddelingsprocedures bevoegde instantie
VI.4.3)Beroepsprocedure
Precieze aanduiding van de termijn(en) voor beroepsprocedures:

Ein Antragsteller hat einen von ihm festgestellten Verstoß gegen Vergabevorschriften nach Erkennen unverzüglich zu rügen. Lehnt die Vergabestelle es ab, der Rüge abzuhelfen, so muss der Antragsteller innerhalb von 15 Kalendertagen nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, dieser Rüge nicht abzuhelfen, den Antrag auf die Einleitung eines Vergabenachprüfungsverfahrens stellen (vgl. § 107 GWB). Die Vergabestelle wird vor Zuschlagserteilung die Bieter, deren Angebote nicht berücksichtigt werden sollten, hiervon in Textform in Kenntnis setzen. Bei schriftlicher Mitteilung darf der Vertrag erst 15 Kalendertage, bei Mitteilung durch Telefax erst 10 Kalendertage nach der Absendung dieser Information geschlossen werden (vgl.§ 101 a GWB). DA es sich um die Ausschreibung einer Dienstleistungskonzession handelt ist das GWB nicht unmittelbar anzuwenden.

VI.4.4)Dienst waar inlichtingen over de beroepsprocedures kunnen worden verkregen
Siehe Kontaktstelle
Fichtenau
Duitsland
VI.5)Datum van verzending van deze aankondiging:
03/11/2016